• Energie-Mission
  • Die Geschichte
  • Anmeldung Schulen
  • Unterrichtsmaterial
  • Energie-Quiz
  • Ausflugsziele
  • Stimmen und Bilder
  • Kontakt
  • Impressum

Wie alles begann.
Die Anfänge von G.EN.I.A.L.

Vor langer, langer Zeit, in einem weit entfernten Teil unserer Galaxie lebten Millionen von Völkern friedlich miteinander und allen ging es gut.

Bis ihnen eines Tages die Energie ausging. Jahrtausendelang hatten Solanumer, Venturioner, und wie sie alle heißen, ohne nachzudenken die Energievorkommen ihrer Planeten verbraucht. Und jetzt war plötzlich alles alle.

Bei der großen Versammlung aller Sternensysteme herrschte Heulen und Zähneklappern. „Was sollen wir tun?!“, jammerten die einen. „Wir sind verloren!“, schrien die anderen.

Da erhob sich eine stolze Solanumerin: „Moment“, sagte sie, „unser Planet Solanum umkreist drei Sonnen. Unsere Sonnen spenden eine unheimlich große Menge an Energie! Nutzen wir sie!“

Und so wurde es gemacht: Energie wurde nur noch aus erneuerbaren Quellen bezogen - aus Sonnenlicht, Wind und Wasser. Die Organisation G.EN.I.A.L.* wurde gegründet. Sie entsendet seitdem Energie-Botschafter ins All zu fernen Planeten. Damit andere Planeten rechtzeitig auf erneuerbare Energien umstellen.

Captain Solar und Ventus da Windi sind auserwählt, um unserer Erde den richtigen Weg zu zeigen. Ihr erster Einsatzort sind die Stadtwerke Münster.

Und wie sieht es in Münster aus? Sind die Münsteraner auf einem guten Weg? Wir sind gespannt, was die beiden rausfinden!

G.EN.I.A.L.* = Galaktische Energie Initiative Aller Lebewesen